Archiv für Kurse

Hallentraining – mal anders…

Nachdem das Hallentraining in Lüneburg ausgesetzt werden musste, haben wir uns eine Alternative ausgedacht: jetzt wird in der Zoom-Halle trainiert! Jeden Mittwoch Abend ab 20 Uhr gibt es etwa eine Stunde lang „Trockentraining“. Unter Theo’s Anleitung arbeiten wir an unserer Kondition, an Koordination, Gleichgewicht und trainieren die skate-relevanten Muskelgruppen, so dass wir im Frühjahr mit Schwung wieder draussen durchstarten können. Falls ihr Interesse habt, meldet euch über das Kontaktformular bei Theo – ihr erhaltet dann die relevanten Infos.

Wintertraining in Lüneburg ausgesetzt

Angesichts der aktuellen Corona-Situation sehen wir uns leider dazu gezwungen, den Start des Wintertrainings in der Halle in Lüneburg auf unbestimmte Zeit zu verschieben. Die Halle ist nicht gross genug, um darin mit der gemeldeten Personenzahl in sicherem Abstand (intensiv) trainieren zu können.

Wir hoffen, dass es ggf. im Frühjahr noch eine Möglichkeit gibt, einige Termine abzuhalten. Infos folgen zu gegebener Zeit…

Winter-Hallen-Training in Lüneburg

Dass Skaten in diesem Jahr wieder voll im Trend liegt, zeigt sich auch daran, dass das Wintertraining in der Halle in Lüneburg in diesem Jahr bereits kurz nach der Ankündigung Anfang September ausgebucht war.

In den vergangenen Jahren hatten wir hier stets noch „Luft“ gehabt. Doch da die VHS in diesem Winter keine Hallenzeiten am Wochenende bekommt (es würden wegen Corona zusätzliche Putzkräfte benötigt, um die Räume anschließend wieder zu reinigen, was die Schulbehörde offenbar nicht bezahlen will), ist dies das einzige Angebot im Hamburger Süden und entsprechend begehrt.

So wird dann also ab Ende Oktober wieder regelmäßig Mittwochs dort unter Theo’s bewährter Regie für die nächste Draußen-Saison trainiert.

 

Inline Anfänger – / Bremskurs August 2020

⚠ Zum bereits am 04.08. angekündigten Anfänger-/Bremsenkurs stehen jetzt die Daten ⚠
Er findet am Sonntag, den 16.08.2020 von 10 – 13 Uhr statt.
Themen: Fahrtechniken, sicheres Skaten, Bremsen, Fall- Techniken und eingehen auf persönliche Wünsche (ggf Rückwärtsskaten, Materialkunde…etc.)
Fragt bitte gerne im Freundes- und Bekannten-Kreis nach.
Es ist mit Sicherheit der letzte Kurs dieser Art in Hamburg in diesem Jahr, letzte Chance 😉
Bei Interesse bitte über unser Kontaktformular beim Kursleiter melden 😊

Winter-Speedskating in Lüneburg

Trainingsgruppe Wintertraining Lüneburg

Im Oktober sind wir in die 13. Speedskating-Hallensaison in Lüneburg gestartet.

In bewährter Form begleitet Theo uns als Trainer kompetent und abwechslungsreich durch den Winter.

Das Skaten findet seit dem 23.10.19 (1. Mittwoch nach Nds. Herbstferien) jeweils am Mittwoch von 20.00 Uhr bis 21.30 Uhr statt.

Alle relevanten Infos findet Ihr unten sowie Hier! (pdf-Datei,49kb)

im Formular, das Ihr Euch bitte selbst ausdruckt und dann die abgetrennte Anmeldung zum 1. Training am Mittwoch, den 23.10.19 um 20.30 Uhr zusammen mit Eurem Teilnahmebeitrag mitbringt .

Wer beim ersten Training nicht kann, sorge bitte dafür, dass ausgefüllte Anmeldung und Teilnahmebeitrag von jemanden anderes mitgebracht werden.

Ergänzend bzw. bekräftigend folgende Infos:

•Die Karten sind auf 20 Tn begrenzt.
•Gebt bitte per E-Mail (siehe Kontaktformular) eine erste kurze formlose Anmeldung, wenn Ihr mitmachen wollt.
Ihr erhaltet dann eine kurze Bestätigung. Formular und Geld dann bitte trotzdem zum ersten Training am 23.10.19 mitbringen.
•Entsprechend sind die ersten 20 Rückmeldungen auf jeden Fall dabei und spätere Rückmelder kämen auf Warteliste, falls jemand abspringt.
•Es besteht Helmpflicht, Schutzkleidung wird empfohlen!
•Es sind keine Skates zugelassen mit montierten Bremsen – dabei reicht es nicht nur das Bremsgummi abzulassen!
•Das Training wird von Theo nach dem Mützenprinzip (Richtwert ist je Training die kleinste Scheingröße) gehalten. Hierbei haben wir uns in der letzten Saison zum Abschluss darauf geeinigt, dass jede/r diesen Beitrag auch leistet, wenn sie/er nicht dabei sein können. Ich werde zum Start noch mal darauf hinweisen. Danach liegt es bei jeder/m selbst in der Verantwortung darauf zu achten.
•Ansprechpartner für Halle, etc. ist Harald Kurp. Rückfragen bitte am besten per E-Mail.
•Jede/r ist selbst verantwortlich für ihre/seine Gesundheit und die der anderen.
•Das Ganze ist und bleibt eine Gemeinschaftsaktion, die von Harald vermittelt wird.

Hier! findet ihr das Kontaktformular für eine E-mail an Harald.

VHS – Kurs abgesagt

Leider muss der Frühjahrs – Kurs Inline II (Fortgeschrittene) in unserer 3-Feld-Halle Quellmoor ausfallen.
Die Behörde hat die Halle ab sofort zwecks Sanierung des Hallenbodens und der Sanitärbereiche gesperrt (Anm.: das hätte man geschickter lösen können, war die Halle doch gerade erst nach fast 1 jähriger Sanierung anderer Bereiche wieder freigegeben worden). Aufgrund der knappen Hallenzeiten gibt es leider keine Möglichkeit, den Kurs anderswo stattfinden zu lassen…

VHS – Kurse 2018/2019

Auch wenn der Sommer gefühlt endlos war und die Bedingungen teilweise noch immer schöne Runden draußen zulassen, wäre es inzwischen an der Zeit für unsere winterlichen Hallenkurse.

Wäre…denn leider wird in diesem Winter unsere Halle am Quellmoor saniert und bei den knappen Hallenkapazitäten in Hamburg haben wir leider keine Ausweichmöglichkeit ergattern können. Deshalb müssen unsere Kurse Inline II+III in diesem Kursjahr leider ausfallen.

Dafür geht’s ab Herbst 2019 dann in einer frisch renovierten Halle rund!

Die gute Nachricht: die Kurse Inline I (für Anfänger), Eltern-Kind-Inline-Skating und der Crash-Kurs-Bremsen finden statt! Nähere Infos dazu findet ihr auf unserer aktualisierten Kurse-Seite.

Crash-Kurs Bremsen

Traditionell im Mai (diesmal am Sonntag, den 27.05.2018
von 17-21 Uhr) läuft der letzte Kurs des Frühjahrs-Angebots: der Crash-Kurs Bremsen.
Hier geht es nicht darum, wie man beim Bremsen einen Crash fabriziert, sondern das Gegenteil: sicheres Bremsen – auch am Hang bzw. wie fahre ich kontrolliert eine Abfahrt – und auch richtiges Fallen (falls es denn doch mal dazu kommt) werden in diesem Kurs in 4 Stunden geübt.
Wenn das Wetter es zuläßt, findet die zweite Hälfte des Kurses draußen statt, da die Halle nun mal keine Berge hat…
Alle weiteren Infos dazu, sowie den Link zur Anmeldung gibt’s wie immer auf unserer Kurse-Seite

Start in das Skate-Jahr 2018

Foto vom Neujahrsskaten

Auch wenn wir das neue Jahr bereits beim traditionellen Neujahrsskaten draußen eingeläutet haben, sind die Skate-Bedingungen draußen derzeit doch meist eher bescheiden…

Um rechtzeitig fit zu sein, wenn es Frühling wird und endlich wieder draußen richtig durchgestartet werden kann, bieten sich jetzt unsere Frühjahrskurse in der Halle an (bei denen sich nebenbei auch die eine oder andere überzählige Kalorie der Festtage abtrainieren läßt).

Wir starten am Sonntag, den 14. Januar.
Veranstaltungsort ist die 3-Feld-Halle Quellmoor, verkehrsgünstig gelegen – nur wenige Minuten von der A7 und der S-Bahn.
Angeboten werden „Inline II“ (ein Kurs für alle, die keine Anfänger mehr sind) und „Inline III“ für die Spezialisten (Fortgeschrittene Skater). Beide Kurse dauern bis zum 22. April (10 Termine – in den Ferien setzen wir aus).

Alles weitere -samt Link zur Anmeldung bei der VHS- findet ihr auf unser Kurse-Seite

Neues Jahr – neue Kurse

Weihnachten liegt hinter uns, das neue Jahr vor uns – höchste Zeit, sich für die kommende Draußen-Saison zu wappnen.
Das geht am besten mit wetterunabhängigem Skate-Training in der Halle. Bei der VHS-Hamburg-Süd starten jetzt wieder die Frühjahrs-Kurse Inline II und III, in denen man sich optimal darauf vorbereiten kann.

Teilnehmer bei Inline II in 2016

Teilnehmer bei Inline II in 2016

Inline II ist geeignet für alle Skater jenseits des Anfänger-Status, die mehr Sicherheit gewinnen oder ihre technischen Fertigkeiten verbessern möchten. In Inline III wird vielfach Touren-Skating-orientiert trainiert. Doch auch Geschicklichkeits- und Technik-Übungen kommen nicht zu kurz.

Teilnehmer bei Inline III in 2016

Teilnehmer bei Inline III in 2016

Die Kurse starten am 15.01.2017, also jetzt noch schnell anmelden!
Unsere Halle liegt verkehrsgünstig in der Nähe der A7-Abfahrt Moorburg oder der S-Bahn-Station Neuwiedenthal (S3).
Weitere Details zu den Kursen findet ihr Hier! in unserem Forum.
Die Daten und einen Anmeldelink gibt es auf unserer Kursseite!